Peter Liebl kocht heute

für die Gäste des Hauses

Peter Liebl kocht heute für die Gäste des Hauses das folgende Halbpensionsmenü:

Menükarte für Mittwoch 18.7.2018

Als Aperitif empfehlen wir heute:    
Sherry Manzanilla von La Guita, Sanlucar de Barrameda (leichter, sehr trockener Sherry)   



Salat vom Buffet

∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞

Lauchcremesuppe

oder

Oliven mit Weißbrot

∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞

Spinatstrudel frisch vom Ofen, (Blätterteig mit Spinat gefüllt, im Ofen gebacken) serviert auf Käsesoße, dazu Kartoffeln
    dazu empfehlen wir:
2017 GRETCHEN trocken Cuvée aus Chardonnay, Grauer Burgunder, Sauvignon, Rivaner und Riesling    
Weingut Bruker Großbottwar, Würrtemberg    
Gretchen ist eine Cuvée aus den Rebsorten Riesling, Chardonnay, Sauvignon Blanc und Grauer Burgunder. Das Stachelbeer Aroma des Sauvignon, die fleischige Burgunder Note, das buttrige des Chardonnay´s sowie die mineralische Rieslingnote präsentiert sich elegant und schön eingebunden.

oder

Hackfleischbällchen nach JÄGER ART, vom Walser Rind, serviert in Pilzrahmsoße, dazu hausgemachte Spätzle
    dazu empfehlen wir:
2013  Cuvée Classic (Zweigelt/Merlot)
Weingut Krug, Gumpoldskirchen, Thermenregion
Harmonische Rotwein-Komposition aus den Sorten Zweigelt und Merlot. Attraktives Duftspiel nach Kirschen, Weichseln und hellen Beeren, der Fruchtcharme setzt sich am Gaumen fort. Die samtige Säure und angenehme Tanninstruktur sorgen zusätzlich für ein ausgeprägtes Trinkanimo

oder

Putenschnitzel STEIRISCHE ART, in Kürbiskernpanade gebraten, dazu Jus (klare Bratensoße) und Kartoffeln
    dazu empfehlen wir:
2016  Cuvée (Grauburgunder, Morillon, Weißburgunder)
Weingut Tschermonegg, Glanz, Südsteiermark, Erzeugerabfüllung
Sortentypischer Duft, sanfter Druck, der Grauburgunder gibt aromatisch den Ton an mit rotfleischigen Birnen; auch am Gaumen gute Substanz, die deutlich über der klassischen Liga liegt, zarter Schmelz, viel Burgunder-Typizität, gute Länge. Ein Cuvee aus Weissburgunder, Grauburgunder und Morillon.

∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞

Gemischtes Eis
    dazu empfehlen wir:
Hugo Holunder (Trockener Sekt. Holunderblütensirup, Spritzer Soda, Eis, Zitronenscheibe, Minze)  

oder

Espresso

Als Digestif empfehlen wir heute:
Weinberg-Pfirsichbrand Peter Piesch aus dem Haus der Guten Brände in Randersacker/Franken  

Menükarte für Dienstag 17.7.2018

Als Aperitif empfehlen wir heute:    
Carpano Antica Formula (Vermouth nach altem Rezept)     mit Eis und Zitrone     


Salat vom Buffet

∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞

Rindssuppe mit Nudeln

oder

Alpenbruschetta   (hausgebackenes Brot mit Basilikumwürze und Tomatenragout)

∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞

Kalbsfrikassee (Kalbfleischwürfel gedünstet) in Weißweinsoße mit Champignons, dazu servieren wir Zuckererbsen und Reis
    dazu empfehlen wir:
2015  Weißburgunder Classic
Weingut Tschermonegg, Glanz, Südsteiermark, Erzeugerabfüllung
Floral-fruchtiger Duft, am Gaumen herrlich ausbalanciert, legt viele Schichten frei, Steinfrüchte, exotische Aromen, glänzt mit Eleganz, Finesse und gebündelter Extraktsüße, schmelzig-animierendes Finale.    

oder

Lammhaxe, im Ofen geschmort, serviert in Knoblauch - Kräutersoße, dazu Herzoginkartoffeln
    dazu empfehlen wir:
2012  Merlot
Weingut Krug, Gumpoldskirchen, Thermenregion
Körperreicher Merlot mit viel Würze und rotbeeriger Frucht, sehr harmonisch und trinkanimierend. Gut eingebundenes Holz. Ein Wein mit Klasse, der schon in der Jugend Trinkspaß macht, aber auch Potenzial und Länge für einige Jahre hat.

oder

Knoblauchspaghetti mit Knoblauch, Olivenöl, Peperoni und gebratenen Gemüsestreifen
    dazu empfehlen wir:
2016  Masetto Bianco
Weingut Endrizzi  San Michele all'Adige (Trento)
Weißweincuvée aus Chardonnay, Weißburgunder, Riesling und Sauvignon Blanc in Edelstahl und Holz ausgebaut. Das perfekte Zusammenspiel aus exotischen Früchten und feiner Mineralik.

∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞

Kaiserschmarrn mit Apfelmus
    dazu empfehlen wir:
2015  Gewürztraminer  Landesweingut Retz-Niederösterreich , Erzeugerabfüllung
Strohgelb bis strahlendes Weißgold. elegant, intensive Traminernote. Im Duft Rosenblüte und Rosenholz. Würzig, fruchtbetonter, eleganter, endloser Abgang.

oder

Espresso

Als Digestif empfehlen wir heute:
Ron Matusalem Gran Reserva 15 Solera  Der Ron Matusalem Gran Reserva 15 Solera ist ein feiner, süßer Rum, den man sich am besten pur gönnt. Es handelt sich um einen Melasses Rum aus der Dominikanischen Republik, der nach dem Solera-Verfahren reift. Der weiche, milde Blend ist weltweit als Premium-Rum von hoher Qualität bekannt.

Menükarte für Montag 16.7.2018

Als Aperitif empfehlen wir heute:    
Amontillado VORS 10 anos Bodegas Tradicion. Jerez de la frontera. D.O.  Bernsteinbfraben, Im Duft frische Früchte, Flor…. Am Gaumen salzig—Fruchtig, Oxidationsnote  



Salat vom Buffet

∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞

Karottenrahmsuppe

oder

Walser Rinderschinken mariniert

∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞

Kasseler Hals, frisch vom Ofen, serviert in Burgundersoße, dazu Kartoffelkroketten
    dazu empfehlen wir:
2014  Spätburgunder Rotwein
Weingut Wageck, Bissersheim, Pfalz
In Barriques ausgebauter trockener Spätburgunder mit6 viel Frucht und animierender Säure, aber völlig ohne Röstnoten: stattdessen ist er saftig, frisch, voll dunkler Beerenfrucht, unglaublich animierend.

oder

Lendenrahmbraten, vom Roastbeef im Ofen geschmort, serviert in Morchelrahmsoße, dazu Nudeln
    dazu empfehlen wir:
2015  Grauburgunder
Weingut Tschermonegg, Glanz, Südsteiermark, Erzeugerabfüllung
Im großen Holzfass vergoren, überbietet sich dieser Sorten-Sir mit sinnlichen, betörenden Fruchtnoten am Gaumen. Reife Nussaromen wechseln mit exotischen Schmeicheleinheiten ab. Ein Aristokrat, der es verdient, in jedem Weinkeller präsent zu sein.    

oder

Nudelteig mit Feigen-Käsefüllung, im Salzwasser gekocht, in brauner Butter geschwenkt, mit Parmesankäse bestreut
    dazu empfehlen wir:
2017  Heroine (Weißburgunder, Sylvaner, Müller Thurgau, Muskateller)
Weingut Wageck, Bissersheim, Pfalz
HEROINE – Ein Schelm, wer Böses dabei denkt. Denn den Erzählungen nach, rettete die heilige Margarete einst das ganze Dorf vor einem wilden Drachen. Die Gemeinde dankt es ihr bis heute und erinnert im Bissersheimer Ortswappen an ihre heroische Tat. Für uns ist die heilige Margarete eine HELDIN – engl. HEROINE. Ebenso draufgängerisch wie Margarete, waren wir bei der Umsetzung dieser Cuvée. Furchtlos vermählten wir traditionelle Sorten der Pfalz und verfeinerten die Cuvée mit etwas Muskateller.

∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞

Amaretto-Mandelpudding
    dazu empfehlen wir:
Amaretto aus dem Hause Walcher wird nur aus den besten Zutaten produziert, zum Beispiel aus echtem Bittermandelöl, Kakaobohnen aus Peru, Vanille aus Madagaskar, Weizendestillat aus Weichweizen und Rübenzucker. Dichter Mandelduft und die verführerische Vanillenote eröffnen den Deluxe Amaretto-Genuss. Edle Süße mit wunderbarer Geschmacksdichte am Gaumen.    

oder

Espresso

Als Digestif empfehlen wir heute:
Cognac Peyrot XO  (Kleine Cognacdestille in der Grand Champagne)