Peter Liebl kocht heute

für die Gäste des Hauses

Peter Liebl kocht heute für die Gäste des Hauses das folgende Halbpensionsmenü:

Menükarte für Sonntag 24.6.2018

Als Aperitif empfehlen wir heute:    
Carpano Antica Formula (Vermouth nach altem Rezept)     mit Eis und Zitrone     



Salat vom Buffet

∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞

Karottenrahmsuppe

oder

Original Matjesfilets nach Hausfrauen Art, serviert in Sahnesoße mit Äpfeln, Zwiebeln und Gurken

∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞

Gekochte Rinderbrust, vom Walser Biorind, im Sud gekocht, serviert mit Meerrettichsoße, dazu Gemüse und Kartoffeln
    dazu empfehlen wir:
2017  Stein am Rain Grüner Veltliner Federspiel
Weingut Jamek Joching, Wachau
Typischer Wachauer klassischer, trockener  Grüner Veltliner mit Pfeffer und Frische und mineralischen Anklängen    

oder

Grillteller von Rind und Schwein mit Würstel und Speck, dazu servieren wir Jus und Curryreis
    dazu empfehlen wir:
2014  Figuero Roble
Tinto Figuero, La Horra, Ribera del Duero, Nordspanien
Kirschrote Farbe mit violetten Reflexen, in der Nase eingehender Duft nach reifen Brombeeren, Himbeeren und Blaubeeren sowie dem Duft nach Vanille mit leichten getoasteten Noten der verschiedenen Hölzer. Am Gaumen zeigt er sich gut strukturiert, ausgeglichen und geschmeidig mit einer komplexen Fülle im Nachklang und von einer beträchtlichen Länge.

oder

Gorgonzolanudeln (Bandnudeln in Gorgonzolasoße) mit gerösteten Körnern
    dazu empfehlen wir:
2017 GRETCHEN trocken Cuvée aus Chardonnay, Grauer Burgunder, Sauvignon, Rivaner und Riesling    
Weingut Bruker Großbottwar, Würrtemberg    
Gretchen ist eine Cuvée aus den Rebsorten Riesling, Chardonnay, Sauvignon Blanc und Grauer Burgunder. Das Stachelbeer Aroma des Sauvignon, die fleischige Burgunder Note, das buttrige des Chardonnay´s sowie die mineralische Rieslingnote präsentiert sich elegant und schön eingebunden.

∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞

Frische Kirschen
    dazu empfehlen wir:
Frederiksdal Kirschwein aus Dänemark. Spät reifende Stevnsbær-Kirschen von den gutseigenen Plantagen, die den typischen intensiven Fruchtgeschmack dieser einheimischen Sorte in sich tragen. Der Kirschwein liegt in Barriques „sur lie“ für mindestens ein Jahr. Die besonders harmonischen und charmanten Fässer werden für diesen Wein ausgewählt. Dieser Wein wird nach einem Jahr der natürlichen Klärung auf Flaschen gefüllt. Unfiltriert, wie alle Frederiksdal-Weine.

oder

Espresso

Als Digestif empfehlen wir heute:
Cognac Peyrot XO  (Kleine Cognacdestille in der Grand Champagne)  

Menükarte für Samstag 23.6.2018

Als Aperitif empfehlen wir heute:    
Birds mit Tonic (Destillierter Moselriesling mit Orangenschale, Apfel, Schwarze Johannisbeere, Nelke, Urwaldpfeffer, Sternanis, Süssholz, Muskatblüte, Eukalyptus, Angelikawurzel, Rosa Pfefferbeeren, Kakoschale)


Salat vom Buffet

∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞

Rindssuppe mit Maultaschen

oder

Pikante Spaghetti

∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞

Geschmorte Wildhasenkeule, im Ofen geschmort, serviert in Wacholdersoße, dazu hausgemachter Semmelknödel
    dazu empfehlen wir:
2015  St. Laurent Commander
Weingut Keringer, Mönchhof, Burgenland
„Burgunderfrucht“ und dunkle Beeren in der Nase, am Gaumen zart „schokoladig“ und elegant, komplexe Textur, Brombeeren und dunkle Kirschen, gut balanciert.

oder

Schweinelendchen CALVADOS, am Grill gebraten, serviert in Rahmsoße, mit Äpfeln und Calvados verfeinert, dazu Kartoffelkroketten
    dazu empfehlen wir:
2015  Muskatina
Weingut Netzl, Göttlesbrunn, Carnuntum, Erzeugerabfüllung
Netzl's Muskatina besticht durch ein aromatisches Muskatbukett und die zarte Holunderblüte in der Nase. Pikante Würze erinnernd an Melisse und Thymian. Am Gaumen Lebendig und frisch mit Anklängen von Limette.

oder

Hausgemachter Gemüsestrudel frisch vom Ofen, (Strudelteig mit Gemüse gefüllt, im Ofen gebacken) serviert auf Petersiliensoße
    dazu empfehlen wir:
2017  Stein am Rain Grüner Veltliner Federspiel
Weingut Jamek Joching, Wachau
Typischer Wachauer klassischer, trockener  Grüner Veltliner mit Pfeffer und Frische und mineralischen Anklängen    

∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞

Zitronensorbet
    dazu empfehlen wir:
Lemoncello (Italienischer Limettenlikör) mit Eis    

oder

Espresso


Als Digestif empfehlen wir heute:
Williams Christbirnenbrand Peter Piesch aus dem Haus der Guten Brände in Randersacker/Franken

Menükarte für Freitag 22.6.2018

Als Aperitif empfehlen wir heute:    
Martini  Bianco mit Eis und Zitrone  



Salat vom Buffet

∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞

Kartoffel-Sauerrahmsuppe

oder

Bauernbrot mit Griebenschmalz und Schnittlauch

∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞

Lachsforellenfielt, in der Pfanne gebraten, serviert in Wachauer Rieslingsoße, dazu Reis
    dazu empfehlen wir:
2017    Jochinger Pichl Riesling Federspiel
Weingut Jamek Joching, Wachau    
Typischer Wachauer Bergriesling frisch und feinfruchtig aus den Jochinger Berglagen mit angenehmer, frischer Säure.        

oder

Schweinekotelette am Grill gebraten, serviert mit hausgemachter Kräuterbutter, dazu hausgemachte
Kartoffel Wedges
    dazu empfehlen wir:
2017  FAUST ROSÉ trocken Cuvée aus Merlot, Cabernet Sauvignon, Pinot Noir
Weingut Bruker Großbottwar, Würrtemberg    
Dieser lachsfarbene Wein ist unser Favorit für Sommertage. Zarte Kirscharomen machen diese herrlich Rosé-Cuvée aus Merlot, Cabernet Sauvignon und Pinot Noir himmlisch unwiderstehlich.

oder

Sautiertes Gemüse (Georgiarübe, Kohlrabi, gelbe und grüne Zucchini, Aubergine) in Butter,
dazu Sahnepolenta
    dazu empfehlen wir:
2016  Sauvignon Blanc Steirische Klassik
Weingut Tschermonegg, Glanz, Südsteiermark, Erzeugerabfüllung
Dieser Bilderbuch-Sauvignon strotzt voll Würze und den typischen Sortenaromen. Seine harmonischen Fruchtnoten und Lebendigkeit machen ihn zu einem Parade-Steirer, der alle Sinne fasziniert.

∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞

Hausgemachtes Tiramisu im Glas
    dazu empfehlen wir:
Amaretto aus dem Hause Walcher wird nur aus den besten Zutaten produziert, zum Beispiel aus echtem Bittermandelöl, Kakaobohnen aus Peru, Vanille aus Madagaskar, Weizendestillat aus Weichweizen und Rübenzucker. Dichter Mandelduft und die verführerische Vanillenote eröffnen den Deluxe Amaretto-Genuss. Edle Süße mit wunderbarer Geschmacksdichte am Gaumen

oder

Espresso


Als Digestif empfehlen wir heute:
Weinberg-Pfirsichbrand Peter Piesch aus dem Haus der Guten Brände in Randersacker/Franken