Winter im Kleinwalsertal
Alpenhotel Küren, Hirschegg
Winter im Kleinwalsertal
Ifen im Winter
Winterliches Alpenhotel Küren im Kleinwalsertal
Winter im Kleinwalsertal

Winter

Blaue Stunden im Wäldele

Winter im Kleinwalsertal

Winterbericht 2017 von Ralf-Peter Hegemann DAV

Der Winter im Wäldele ist ein Genuss für die ganze Familie. Planen Sie Ihren Winterspass nach Lust und Laune. Für die aktiven Sportler stehen kilometerlange Skipisten zur Auswahl oder ausgedehnte Langlaufloipen durch verschneite Wälder und Bergtäler. Und auch ohne „Brettl“ sind die Wintertage für unsere Gäste faszinierend und eindrucksvoll. Was gibt es Schöneres, als nach einer anstrengenden Winterwanderung oder einem sportlichen Skitag den Urlaubstag gemütlich mit einem guten Dämmerschoppen, Glühwein oder Jagertee ausklingen zu lassen?

Vom Alpenhotel Küren sind alle Skiregionen mit dem kostenfreien Walserbus (Bushaltestelle vor dem Hotel) schnell zu erreichen. Ca. 120 km Abfahrt können im Kleinwalsertal und Oberstdorf mit einem Skipass genutzt werden, egal ob am Ifen, Walmendinger Horn, Kanzelwand, Fellhorn… Direkt am Haus führt die Langlaufloipe Küren-Wäldele vorbei. Insgesamt gibt es im Kleinwalsertal 42 km gespurte Langlaufloipen, die alle mit dem Walserbus zu erreichen sind.

Und wer sich dem Skitrubel nicht ergeben möchte, kann auf 50 km gespurten und geräumten Winterwanderwegen die märchenhafte Winterlandschaft zu Fuß genießen.

Etwas Besonderes ist eine Waldspazierfahrt in der Pferdekutsche, eine geführte Wanderung mit Schneeschuhen durch die verschneiten Täler und Wälder…